Küssnacht am Rigi - Genna Website 2018

Direkt zum Seiteninhalt
Wanderungen 2018
Küssnacht am Rigi bis Meggen LU

Frühlingswanderung am 14. April 2018. Nicht nur das prächtige Panorama bis ins Berner Oberland, rechts der Pilatus, links die Rigi, sondern auch diverse Naturschutzgebiete. Besonders toll das Wagenmoos. Allerdings zieht sich der Weg dann doch weiter als gedacht, weil es einige Höhenmeter zu überwinden gibt. So haben wir in Meggen den Zug genommen und werden den zweiten Teil von Meggen nach Luzern ein andermal unter die Füsse nehmen.
Kein Wunder, dass auch Goethe hier eingekehrt ist. Denn Küssnacht ist ein wunderschöner Ort, wenn der laute Verkehr vor dem Hotel zum Engel nicht wäre..... So aber ist es nicht unbedingt mein Ding, hier zu rasten. Die katholische Kirche von Pater Marquard Imfeld gehört sicher auch nicht zu den wichtigsten Werken des barocken Kirchenbaus in der Schweiz (eingeweiht 1710). Eindrücklich allerdings die spätgotische Kreuzigungsgruppe im hinteren Teil der Kirche, sie stammt aus dem 15. Jahrhundert.
Ein Alphornbläser sorgt neben dem Wagenmoos für gute Stimmung; der melancholische Ton des urschweizerischen Instruments passt genau hierhin, er wird nicht als Ruhestörung empfunden, sondern als Aufwertung der Stille in der Natur. Wunderschön.
Als Beweis, dass wir wirklich da waren, haben wir natürlich auch von uns Bildli geknipst.
Zurück zum Seiteninhalt